KARATE - Wettkampf und Tradition

 

Im Karate werden grundsätzlich zwei Wettkampfdisziplinen unterschieden: Kumite und Kata:

 

Beim "Kumite" (Freikampf) stehen sich zwei Karateka auf einer Kampffläche gegenüber und versuchen, wertbare Stoß-, Schlag- und Tritttechniken anzubringen. Die Kriterien sind so gehalten, daß Verletzungen der Kampfpartner ausgeschlossen sind: wer sich nicht daran hält, wird disqualifiziert!